Schnupper Card



Schnupper Card – Kostenpunkt:  60,00 EUR

Die Schnupper Card gibt Ihnen die Moeglichkeit, innerhalb 5 Uebungseinheiten unsere sportlichen Angebote in den Hallen des Tenbu Kan Gesundheitssportzentrums in der Zweinaundorfer Straße 18 in 04318 Leipzig auszuprobieren. Das Gesundheitssportzentrum befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Ueberzeugen Sie sich auf der Grundlage der Schnupper  Card von der Leistungsfaehigkeit unserer Physiotherapeuten im Bereich Sporttherapie und der Qualitaet der sportlichen Angebote. 

Mit der Schnupper Card – Nur ein grober Ueberblick

Selbstverstaendlich erhaelt man in 5 Uebungseinheiten nur einen sehr groben Ueberblick. Sie haben jedoch die Moeglichkeit, mit der 10er “Flexi -Card ebenfalls  unter Anleitung unserer Physio- und Sporttherapeuten das Training für 10 Uebungseinheiten fortzusetzen. 

Vorbeugen und lindern von Wirbelsaelenbeschwerden

Die Vorbeugung und Linderung von Beschwerden im Wirbelsäulenbereich bis hin zur Beschwerdefreiheit sind im Tenbu Kan Wirbelsaelenkonzept oberste Direktive. Unsere Angebote praeventives Rueckentraining und praeventives Stoffwechseltraining sind ein probates Mittel, zunaechst im Rahmen des Praeventionssportes zu trainieren. Dabei steht der Anspruch, gesund zu trainieren, immer an erster Stelle.
Vor allem jedoch haben wir den Anspruch, gemeinsam mit Ihnen eine gesunde Leistungsentwicklung und Leistungssteigerung zu erreichen. Folglich ist es in diesem Zusammenhang das Ziel, auf der Grundlage einer regelmaeßigen Trainingsteilnahme eine erhoehte Leistungsfaehigkeit und mehr Wohlbefinden zu erzielen. 

Mitglied im Tenbu Kan Gesundheitssportzentrum werden

Entscheiden Sie sich für eine Mitgliedschaft, wird das Training folglich im Rahmen des Tenbu Kan Wirbelsaeulenkonzeptes weiter geführt. Auf der Grundlage einer komplexen Eingangsanalyse zur Ermittlung des aktuellen Leistungsstandes erfolgt im Anschluss daran die Trainingssteuerung durch individuelle Trainingsplaene.  Die Trainer und Sporttherapeuten geben dann die zu erbringenden Umfaenge und Intensitäten genau vor. Schließlich nehmen die Teilnehmer die entsprechenden Dokumentationen vor und  bei Bedarf werden die Vorgaben im Anschluss an die jeweilige Trainingseinheit angepasst. Durch die disziplinierte Dokumentation kann die individuelle Leistungsentwicklung praezise gelenkt und systematisch an der “Leistungsschraube” (Uebungsvariationen, Intensitaet, Umfaenge) greht werden.

Überzeugen Sie sich selbst…!